Leider mussten wir im vergangenen Jahr die Mehrtagefahrt nach Mecklenburg-Vorpommern coronabedingt leider absagen. Wenn es der Pandemieverlauf zulässt, werden wir das gleiche Programm zum selben Preis in diesem Jahr durchführen.
Wir fahren in der Zeit von Sonntag, 19. September 2021 bis Sonntag, 26. September 2021 zur Mecklenburgischen Seenplatte. Die Kosten belaufen sich pro Person im Doppelzimmer auf 795,00 Euro, im Einzelzimmer auf 895,00 Euro. In den angegebenen Beträgen sind die Kosten für Trinkgelder (Reiseleitung vor Ort, Busfahrer) enthalten, nicht enthalten sind Trinkgelder für das Hotelpersonal und Bedienungsgelder.
Die detaillierte Reisebeschreibung finden Sie, ebenso wie der Vordruck zur Anmeldung, im Anhang. Außerdem können Sie die Reiseunterlagen per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder telefonisch (0641/980336) anfordern. Über die Teilnahme entscheidet der Eingang der Anzahlungen in Höhe von 50,-- € pro Person, wobei Mitglieder des NABU Wettenberg e.V. und des Vereins zur Förderung des Natur- und Vogelschutzes Wettenberg e.V. Vorrang haben. Nichtmitglieder können sich in eine Warteliste eintragen lassen.

Wir freuen uns auf diese Fahrt!
Bleiben Sie gesund!!

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (1_Anmeldung_Vordr.pdf)1_Anmeldung_Vordr.pdf[Anmeldung Mehrtagefahrt MV 2021]111 KB
Diese Datei herunterladen (1_Programm MV.pdf)1_Programm MV.pdf[Programm Mehrtagefahrt MV 2021]442 KB

Im Rahmen des "European Birdwatch" laden wir gemeinsam mit den NABU-Gruppen Rodheim-Bieber und Heuchelheim-Kinzenbach zur gemeinsamen Beobachtung des Vogelzugs unter fachkundiger Anleitung von Dr. Tim Mattern ein.

Treffpunkt ist am Sonntag, dem 4. Oktober 2020 ab 7:30 bis 11:30 Uhr in Rodheim-Bieber nordöstlich der Fa. Orion zwischen Vetzberg und "Strafehardt". Bitte Fernglas mitbringen und der Witterung angepasste Kleidung und Schuhwerk tragen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Teilnahme kostenfrei, und die Pandemievorschriften (Sicherheitsabstand!) sind zu beachten!

Viele Grüße und bleiben Sie gesund!!!

Unsere diesjährige Mehrtagefahrt führt uns in den Norden Europas. Mitte August wollen wir, wie bereits an der letzten Vogelkirmes vorgestellt, die Fjorde Norwegens bereisen. Die Fahrt führt uns unter anderem zu den Obstwiesen am Hardangerfjord, den urigen Felsformationen des Trollstigen und natürlich zum Geirangerfjord. Die Städte Bergen, Lillehammer und Oslo stehen ebenfalls auf dem Programm.

Wir laden ein zur Vogelkundlichen Wanderung mit dem Schwerpunkt "Vogel des Jahres 2019 - die Feldlerche" mit unserem Vorstandsmitglied Dr. Tim Mattern. Treffpunkt ist am Sonntag, 14. April 2019 um 9:00 Uhr an der "Feldholzinsel" oberhalb der Firma Sommerlad, Am Augarten / Ecke Hardtweg. Interessierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollten, wenn vorhanden, ein Fernglas mitbringen, sowie der Witterung angepasste Kleidung und Schuhwerk tragen. Dauer 2-3 Stunden, die Teilnahme ist kostenfrei und eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Gäste sind herzlich willkommen!

Leider muss unsere Winterwanderung am kommenden Sonntag, den 13. Januar 2019 aus organisatorischen Gründen ausfallen.

Mischfutter für unsere Gartenvögel

Wir bieten Ihnen auch weiterhin die Möglichkeit, sortenreines Vogelmischfutter (sortenreine Sonnenblumenkerne und sortenreine Haferflocken, ohne Verunreinigungen durch fremde Sämereien!) nach vorheriger tel. Rücksprache im Kirchgäßchen 2 in Krofdorf-Gleiberg bei Wegeners (0641-980336 oder 0151-64812166) zu erwerben bzw. zu bestellen.
Bitte geeignete Behältnisse mitbringen!

Unterkategorien

Interessantes

Formulare

Die Neufassungen der Satzungen (NABU und Förderverein) und die Beitrittserklärung zum Förderverein finden Sie jetzt in überarbeiteter Form auf unserer Internetseite unter dem Menüpunkt WIR IM NABU -> Mitglied werden / Satzungen.